Abend-Seminare

» Abend-Seminare

In einer kleinen Gruppe von Gleichgesinnten hast du die Möglichkeit, über Beziehungen und Miteinander zu lernen, erfolgreiche Handlungsalternativen zu üben, und auch zu merken, dass du nicht alleine bist. Jeder Mensch hat ähnliche Themen und Herausforderungen, und zusammen und mit Unterstützung geht es leichter, darüber hinauszuwachsen.

Vorerfahrung ist nicht notwendig, es genügen deine Bereitschaft und Neugier.

» weiterlesen

Dein Nutzen
Abend-Seminare sind eine Gelegenheit, sich selbst regelmäßig zu stärken und konstruktives Handeln zu erlernen, um es dann auch in deinem Alltag anzuwenden und entsprechend deine Lebensqualität zu verbessern. Die Abend-Seminare können als Weiterbildung und Ergänzung/Ersatz für Coaching genutzt werden.

Ablauf und Dauer
Die Abende dauern jeweils 2,5 Stunden und sind praxis- und lösungsorientiert. Der erste Teil dient dem Verstehen und dem Bewusst-werden und ist eher informativ, im zweiten Teil kommt das Gelernte zur Anwendung und Übung.

Für den Kurs benötigst du Schreibzeug, um dir Notizen machen zu können. Außerdem bring dir bitte Socken mit (auch im Sommer aus hygienischen Gründen), Schuhe müssen draußen bleiben;-), Tee und Wasser sind vor Ort, du kannst gerne auch eigene Getränke in verschließbaren, un-kaputtbaren Behältern mitbringen.

Anmerkungen
Lernen oder Veränderung funktioniert nicht in der Theorie, sondern nur in der Praxis. Deine Mitarbeit ist daher ausschlaggebend. Dennoch ist es nicht erforderlich, dass du deine persönliche Geschichte detailliert preisgibst. Wir bleiben diskret, und du bestimmst selbst, wie viel oder wie wenig du von dir persönlich einbringst.

Eine normale psychische und physische Belastbarkeit wird vorausgesetzt. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung und ersetzt keine ärztliche Behandlung oder Therapie.