Selbstbefreiung durch Vergebung [Öffentliche Vorträge]

14.05.2018 [Mo.]

Neunkirchen.

Die Vergangenheit können Sie nicht ändern. Aber Sie können sich von ihr befreien, so dass sie Ihre Gegenwart nicht länger negativ beeinträchtigt, sondern Ihnen statt dessen im Heute Stärke und Kraft verleiht.
Vergebung ist ein kraftvoller und leichter Schlüssel und Weg dorthin.

Dabei sagen Sie nicht, dass das Vergangene ok oder gar gut war, sondern Sie nutzen Vergebung, um sich selbst zu befreien, zu ermächtigen und um Ihre Handlungsfähig zurück zu gewinnen.

Dieser Abend kann mit seinem Verständnis von Vergebung sowie praktischen Übungen ein Anfang auf dieser persönlichen Reise sein.

 

Zeit-Info:
19:00-21:00 Uhr, Raum 12

VHS-Preis: 5,00 €

Kontakt:
Telefonisch unter 06821-71672 oder info@anne-kathrin.de

Begrenzte Teilnehmerzahl!
Verbindliche Anmeldung über die VHS ist erforderlich! Telefon 06821-202552 oder HIER über die VHS Website.

Aufgeführte Preise inkl. ges. Umsatzsteuer i.H.v. 19%  |  » Rücktrittsbedingungen und Teilnahme-Voraussetzungen

« Zurück

Socialmediabuttons ?>